6. Nov, 2015

AUGSBURG Die Kartei der Not hilft und beteiligt sich an den Kosten einer Haushaltshilfe

Die Krankenkasse hat zunächst für drei Monate eine Haushaltshilfe bezahlt. Eine weitere Finanzierung wurde von der Kasse abgelehnt. Die Kartei der Not hilft und beteiligt sich an den Kosten für eine Haushaltshilfe. (jös)

Quelle: AZ/Allgäuer Rundschau Nr. 256/06.11.2015/Seite 10
http://www.kartei-der-not.de/